iS Software Gruppe erweitert die Führungsebene

Presseinformation

iS Software Gruppe erweitert die Führungsebene

Mike Horne erhält Prokura für die iS Software GmbH

Regensburg, 22. Januar 2020 – Im September 2016 begann Mike Horne bei der iS Software Vertrieb und Service GmbH als Vertriebsleiter für Deutschland. In dieser Zeit beeinflusste er maßgeblich die Markt-, Kundenentwicklung und auch den Erfolg der iS Software. Aufgrund seiner Leistungen wurde er 2018 in die Geschäftsleitung der iS Software Vertrieb und Service berufen. Damit einhergehend übernahm er die Leitung für Vertrieb und Marketing.

Zum 01. Januar 2020 wird Mike Horne Mitglied der Geschäftsleitung des Stammhauses der iS Software Gruppe und erhält Prokura.

Mike Hornes gesamtes Berufsleben zeichnet sich durch seine konsequente Fokussierung auf die Kunden aus. Bereits während seines erfolgreichen Studiums konzentrierte er sich auf Marketing und Vertrieb. Er durchlief sehr erfolgreich sämtliche Stationen des Vertriebes namhafter Unternehmen von Softwarelösungen in der Energiewirtschaft.

Geschäftsführer Roland Zahradnik betont, dass die Entscheidung nicht nur seine Leistungs- und Verantwortungs­bereitschaft widerspiegelt, sondern auch die Wertschätzung gegenüber dem hohen Engagement und des ganzheitlichen Verständnisses von Mike Horne für die iS Softwaregruppe. Mike Horne war und ist maßgeblich daran beteiligt, die Marktposition und den Bekanntheitsgrad der iS Software in Deutschland signifikant zu verbessern.

Die gesamte Geschäftsführung und die Kollegen freuen sich auf die weitere zielführende und erfrischende Zusammenarbeit.

1.516 Zeichen

 

Fotomaterial:

Mike Horne

Prokurist, Leiter Vertrieb und Marketing,
iS Software GmbH

 

iS Software GmbH

Seit 1996 entwickelt iS Software stabile und moderne Software­lösungen für die Energie- und Wasserwirtschaft, speziell für kleinere und mittlere EVU und Wasserversorger und mittlerweile auch für Areale wie Flughafen- und Industrieparkbetreiber. Die modulare Komplettlösung WinEV® bildet die vernetzten Vorgänge von der Zählerstandserfassung über die Abrechnung, die Durchführung der Marktpartnerkommunikation, die Energiemengenbilanzierung, den Kundenservice bis hin zum Rechnungswesen und zur Bilanzierung nahtlos ab und liefert aussagekräftige und entscheidungsrelevante Informationen für das Unternehmensmanagement. Weitere Themen wie wMSB, SMGWA oder die Unterstützung von Arealen und Quartieren sind hoch integriert in die Systemlösung eingebunden. Themenspezifische Partnermodelle ergänzen das Portfolio. Derzeit ist WinEV® bei über 280 Kunden im Einsatz.

www.is-software.com

 

Pressekontakt: p.co communications, Petra Reppert, Tel. +49 89 242447.47, info@p-co-com.de